• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Aktive Mannschaften 1. Mannschaft Spielberichte FB: Ergebnisse / Vorschau Spitzenspiel

FB: Ergebnisse / Vorschau Spitzenspiel

E-Mail Drucken PDF
TV A‘burg – FCH 0:3
Kickers AB – FCH II 0:5

Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison gastierten wir beim TV Aschaffenburg und zeigten trotz einiger Ausfälle eine starke Leistung. Gerade die Jungs aus dem zweiten Glied haben ihre Sache hervorragend gemacht und die Wichtigkeit eines breiten Kaders verdeutlicht. Die Gastgeber hätten bei einem Heimerfolg noch rechnerische Chancen auf den Klassenerhalt gehabt und gingen entsprechend engagiert zu Werke. In der 6. Minute vereitelte M. Ludwig eine Großchance des TVA und N. Stürmer erzielte im Gegenzug das 1:0. Wir blieben im Spiel nach vorne weiterhin gefährlich und konnten in der 25. Minute das 2:0 durch N. Mracek nachlegen. Die Heimelf hatte durchaus noch 2-3 weitere Großchancen die aber unser Keeper souverän abwehren konnte. Den Endstand zum 3:0 besorgte N. Mracek in der 57. Minute mit seinem zweiten Treffer. Einzigstes Manko war an diesem Nachmittag die Chancenverwertung.

Unsere Amateure siegten beim Comeback von T. Hennrich und F. Schäffer sicher mit 5:0 bei Kickers Aschaffenburg. M. Hört brachte uns in der 20. Minute mit seinem Führungstreffer auf die Siegerstraße ehe J. Gärtner, Chr. Riske und 2x L. Schwind noch vier weitere Treffer nachlegen konnten. Durch den Sieg konnten wir Tabellenplatz zwei verteidigen und spielen nun am kommenden Sonntag beim direkten Konkurrenten, der SG Strietwald II.

Vorschau zum Spitzenspiel:

14.05.2017
SG Strietwald II – FCH II 13:00 Uhr
SG Strietwald I – FCH I 15:00 Uhr

Am kommenden Sonntag steht es nun an, DAS Topspiel auf das wir so lange hingearbeitet haben. Wir fahren zur punktgleichen SG Strietwald und haben die einmalige Chance, mit einem Sieg den Meistertitel einzufahren und eine grandiose Saison zu krönen. Bis dahin ist es jedoch noch ein hartes Stück Arbeit und wir wollen das Spiel wie jedes andere auch angehen, nämlich konzentriert und engagiert.

In diesem Spiel wird es nicht nur auf die Leistung unseres Teams ankommen, sondern auch auf die Unterstützung von außen. Alle, die sich mit dem Club verbunden fühlen - egal ob jung oder alt - sind aufgerufen, die Jungs am Sonntag zu supporten und nach vorne zu peitschen. Ein geschlossenes Auftreten der Anhänger ist hierfür die Grundvoraussetzung. Bitte findet Euch daher rechtzeitig – gerne schon zum Spitzenspiel der Amateure – im Strietwald ein und versammelt Euch bei den großen FC Fahnen.

Come on you boys in blue – jetzt zählt’s!

Aktualisiert ( Montag, den 15. Mai 2017 um 10:33 Uhr )