• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News
Tischtennisabteilung

Tischtennis: Anna Heeg 3-fache Bayerische Meisterin und Max Heeg 3 mal Dritter

E-Mail Drucken PDF

An diesem Wochenende erreichte Anna Heeg gleich in allen Konkurrenzen der Schülerrinnen B den ersten Platz und ihr Bruder Max Heeg dreimal den dritten Platz in der Männlichen Jugend bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften beim ausrichtenden TSV Schwabhausen. Anna Heeg gewann im Einzelfinale gegen Svenja Horlebein vom TV Hofstetten mit 3:2. Im Doppel gewann sie mit ihrer Patnerin Tamara Wegmann (SV Neusorg, Oberpfalz) im Finale gegen Horlebein/Rothermich (beide TV Hofstetten mit 3:1 und im Mixed Finale mit ihrem Patner Marcel Kutzner (1. FC Gunzenhausen)  3:1 gegen Röck/Horlebein (DJK Seifriedsberg/TV Hofstetten).

Aktualisiert ( Samstag, den 08. Januar 2011 um 19:12 Uhr ) Weiterlesen...
 

Tischtennis: Wochenbericht (bis 5.12.2010)

E-Mail Drucken PDF

1. Herren kommt mit zwei Punkten aus den Spielen in Nürnberg und Stein zurück und ist nun dritter in der Bayernliga, die 1. Damen Mannschaft verlor dagegen beim Tabellenführer aus Wolframs-Eschenbach:

Aktualisiert ( Sonntag, den 12. Dezember 2010 um 14:34 Uhr ) Weiterlesen...
 

Tischtennis: Wochenbericht (bis 28.11.2010)

E-Mail Drucken PDF

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 05. Dezember 2010 um 17:45 Uhr ) Weiterlesen...
 

Tischtennis: Wochenbericht (bis 21.11.2010)

E-Mail Drucken PDF

Erste Herren-Mannschaft siegt nach langem Kampf mit 9:7 gegen TB Deutsche Eiche Regenstauf

Wir gingen mit einer 2:1 Führung aus den Doppeln und konnten die darauf folgenden vier Einzel für uns entscheiden. Besonders hervorzuheben ist der Sieg von Max Heeg gegen Andreas Dinauer, welcher im fünften Satz bereits mit 10:6 führte, Max aber alle vier Matchbälle abwehren konnte und das Spiel schließlich für sich entscheiden konnte. Stefan Stadtmüller gewann relativ deutlich gegen Michael Herrler, genauso wie Uwe Liebchen gegen Andreas Alesi. Paul Beisler erkämpfte sich nach fünf knappen Sätzen den Sieg gegen Maximilian Dietrich, welcher oftmals nicht mit den schnellen platzierten Bällen von Paul zurecht kam. Im hinteren Paarkreuz erwiesen sich dann Müller und Hummel als zu stark für die Hein-Brüder. Es folgten Siege von Stefan Stadtmüller gegen Dinauer und Max Heeg gegen Herrler und es stand schließlich 8:3. Man dachte bereits, dass das Spiel gleich vorbei sein würde, jedoch holten die Regenstaufer durch eine starke Aufholjagd durch Siege von Dietrich gegen Liebchen, Alesi gegen Beisler, Müller gegen Andi Hein und Hummel gegen Michael Hein zum 8:7 auf und es kam zum unerwarteten Schlussdoppel. Nach vier engen und spannenden Sätzen von Stadtmüller/Heeg gegen Dinauer/Dietrich war der Sieg schließlich perfekt. Nach Minuspunkten befindet sich die erste Herrenmannschaft nun unerwartet auf dem zweiten Platz.

Aktualisiert ( Sonntag, den 28. November 2010 um 21:41 Uhr ) Weiterlesen...
 

Tischtennis: Wochenbericht (bis 14.11.2010)

E-Mail Drucken PDF

1.  FC Hösbach Abteilung Tischtennis

Herren:

Unterfrankenliga:

FCH 2                                    -         TG Zell                                    9 – 3

Trotz des Fehlens zweier Stammspieler konnten wir uns überraschend hoch gegen die Würzburger auch auf Grund der guten Leistungen der Ersatzspieler durchsetzen.  Michael Maier (2), Michael Huttner (2),  Jürgen Gesell (1), Alexander Bach (1), Julian Wenzel (1), Maier/Bach (1), Huttner/Wenzel (1).

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Social networks

Zufallsbild

13760622365_55d523b858_b.jpg