• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News
Tischtennisabteilung

Anna Heeg gewinnt bei Schülerinnen A

E-Mail Drucken PDF

Am Wochenende konnte, die eigentlich noch bei den Schülerinnen B spielberechtigte, Anna Heeg beim 2. Landesbereichsranglistenturnier Nord gewinnen. Sie unterstrich damit wieder einmal, dass sie zu einem der Hoffnungsvollsten Talente Bayerns zählt. Sie gewann vor Larissa Wirth und Franziska Göpfert. Auch unser Neuzugang aus Hessen, Vanessa Heil startete bei diesem Turnier. Sie ging bei den Mädchen an den Start und erreichte einen guten 5. Platz. Sie hatte am Ende das gleiche Spielverhältnis, wie die zweitplazierte Stefanie Witt (DJK TG Hausen).

Aktualisiert ( Montag, den 02. August 2010 um 09:58 Uhr ) Weiterlesen...
 

Max Heeg gewinnt beim 1. Verbandsranglistenturnier

E-Mail Drucken PDF

 

Max Heeg hat am Samstag (10.Juli 2010) das 1. bayrische Verbandsranglistenturnier der Jugend gewonnen. Er setzte sich in Erdweg vor Marius Zaus (Spvgg Effeltrich) und Manuel Hoffmann (TV Hilpoltstein) durch. Am Ende entschied nur ein mehr gewonnener Satz über den Sieg. Auch seine Schwester, Anna Heeg, ging bei diesem Turnier, jedoch bei den Schülerinnen B, an den Start und konnte dort einen guten zweiten Platz vor Svenja Horlebein (TV Hofstetten) erreichen.

v.L.: Manuel Hoffmann (TV Hilpoltstein), Marius Zaus (Spvgg Effeltrich), Max Heeg (1. FC Hösbach); Quelle: bttv.de

v.l.n.r.: Manuel Hoffmann (3.), Marius Zaus (2.) und Max Heeg (1.); Tamara Wegmann (3.), Anna Heeg (2.) und Svenja Horlebein (1.).

Quelle: bttv.de

Aktualisiert ( Sonntag, den 24. Oktober 2010 um 14:38 Uhr )
 

Maximilian Heeg auf TT-total.tv gegen den Zweitligaspieler Thorsten Mähner

E-Mail Drucken PDF

Gegen den Zweitligaspieler von Fulda Maberzell gelang Max Heeg beinahe eine Überraschung, er musste sich nur knapp geschlagen geben.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. Juni 2010 um 07:32 Uhr ) Weiterlesen...
 

Auswärts(Schnee-)fahrt nach München

E-Mail Drucken PDF

Wir schreiben den 6. März 2010, den Tag des Spitzenspiels in der süddeutschen Oberliga, zwischen dem ersten FC Bayern München und dem zweiten 1. FC Hösbach. Unsere Mannschaft, Neun Fans in einem Bus, unser Sportlicher Leiter Peter Hafner im Privatauto und unser 3. Vorstand Alex Schalkhas mit Frau und Bernd Glaab mit Frau machten sich auf den Weg nach München. Start war zwischen 7 und halb 8 Uhr in der Frühe, eigentlich ausreichend Zeit muss man sich denken, braucht man doch normalerweise ca. 3 bis 3,5 Stunden nach München von Hösbach aus.

Aktualisiert ( Dienstag, den 31. Mai 2011 um 15:57 Uhr ) Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Social networks

Zufallsbild

dsc00511.jpg