• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News Anna Heeg gewinnt bei Schülerinnen A

Anna Heeg gewinnt bei Schülerinnen A

E-Mail Drucken PDF

Am Wochenende konnte, die eigentlich noch bei den Schülerinnen B spielberechtigte, Anna Heeg beim 2. Landesbereichsranglistenturnier Nord gewinnen. Sie unterstrich damit wieder einmal, dass sie zu einem der Hoffnungsvollsten Talente Bayerns zählt. Sie gewann vor Larissa Wirth und Franziska Göpfert. Auch unser Neuzugang aus Hessen, Vanessa Heil startete bei diesem Turnier. Sie ging bei den Mädchen an den Start und erreichte einen guten 5. Platz. Sie hatte am Ende das gleiche Spielverhältnis, wie die zweitplazierte Stefanie Witt (DJK TG Hausen).

 

Der 1. FC Hösbach gratuliert beiden Spielerrinnen zu diesem Erfolg.

 

Bei dieser Gelegentheit noch etwas anderes am Rande:

Auch wenn uns Florian Schreiner zur neuen Saison Richtung Fürstenfeldbruck verlassen wird und in Rosenheim, am neuen Olympiastützpunkt, die 9. Klasse des Gymnasiums besuchen wird, ist es hier eine Erwähnung wert, dass sich die deutsche Schülernationalmannschaft bei den zurzeit laufenden Europameisterschafte bis ins Halbfinale (Heute 16 Uhr) vorgekämpft hat. Im Viertelfinale war Florian der überragende Spieler und sicherte der deutschen Mannschaft mit zwei Einzel- und einem Doppelsieg den Sieg. Nun hat man bereits die Bronzemedaille sicher. Offiziell betrachtet gehört die Europameisterschaft auch noch zur abgelaufenen Saison, wonach Florian Schreiner noch unter seinem alten Verein, also dem 1. FC Hösbach, aufgeführt wird. Der 1. FC Hösbach hat somit erstmals einen Spieler in seinen Reihen, welcher bei Europameisterschaften eine Medaille errungen hat.

Auch hierzu herzlichen Glückwunsch

 

Aktualisiert ( Montag, den 02. August 2010 um 09:58 Uhr )  

Social networks

Zufallsbild

einzel  230.jpg