• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News Tischtennis: Wochenbericht (bis 23.1.2011)

Tischtennis: Wochenbericht (bis 23.1.2011)

E-Mail Drucken PDF

Erste Herrenmannschaft spielt im spannenden Spiel gegen die DJK Sparta Noris Nürnberg 8:8 unentschieden und Erste Damenmannschaft verliert gegen den Sportbund Versbach

 

 

Herren

Am Samstag kam es zum Duell zwischen den beiden Punktgleichen (beide 10:8 Punkte) 1. FC Hösbach und der DJK Sparta Noris Nürnberg. Wir starteten gut mit 2:1 in die Doppel. Es gewannen unser Spitzendoppel Stefan Stadtmüller/Max Heeg gegen Petr Vaculik/Jürgen Fietz und unser 3er Doppel Michael Hein/Andreas Hein gegen Tim Gottal/Denis Emter. Die beiden Hein-Brüder drehten hier sogar noch einen 0:2 Satzrückstand in einen Sieg. Uwe Liebchen verlor zusammen mit Paul Beisler mit 3:1 gegen das Spitzendoppel der Gäste Ulrich/Möslein. In den darauf folgenden Spielen konnte Stefan Stadtmüller sicher gegen den Tschechen Vaculik mit 3:0 gewinnen und Max Heeg unterstrich mit einem 3:1 gegen den Spitzenspieler Patrick Ulrich, dass er an diesem Tag kaum zu schlagen war, denn auch sein zweites Einzel konnte Max deutlich mit 3:0 gewinnen. Auch Uwe Liebchen überzeugte einmal wieder mit zwei Einzelerfolgen gegen Tim Gottal und Stefan Möslein. Leider blieb Paul Beisler gegen Gottal und Möslein, als auch die beiden Heins gegen Emter und den Abwehrspieler Fietz an diesem Tag ohne Spielgewinn und es ging somit nochmals ins Schlussdoppel, da auch Stefan Stadtmüller sein zweites Einzel gegen den starken Linkshänder Patrick Ulrich mit 3:1 verlor. Im Schlussdoppel zeigten dann Stefan Stadtmüller und Max Heeg gegen Patrick Ulrich und Stefan Möslein warum sie unser 1er-Doppel bilden. Sie siegten relativ deutlich mit 3:1. So blieb es bei der Punkteteilung, wobei ein Sieg wichtig gewesen wäre, denn in diesem Jahr besteht das Mittelfeld aus 7 Mannschaften (5 davon mit 10:8 Punkten), nur die beiden Absteiger und der Meister scheinen bereits festzustehen. Jedoch gibt es noch den drittletzten Platz (Relegationsplatz gegen den Abstieg), den keiner dieser Mannschaften am Ende belegen will. Mit einem Sieg hätte man sich also etwas vom Abstiegsrelegationsplatz absetzen können, so muss man weiter zittern und es bleibt spannend.

2. Bezirksliga West:
KF Esselbach 1                         -     FCH 3                                            1 : 9
Michael Niederalt (2), Alex Bach (1), Wolfgang Lewitz (1), Julian Wenzel (1), Klaus Heeg (1), Thomas Líndholz (1), Niederalt/Wenzel (1), Heeg/Lindholz (1),

3. Kreisliga Nord:
FCH 5                                        -    TTC Kahl 3                                      9 : 0
Jannis Hahn, Christoph Schuler, Georg Brandl, Otto Heeg, Lucas Brandl, Jürgen Arnold je 1 und drei Doppel.

3. Kreisliga West:
TV Dettingen                               -    FCH 6                                             9 : 3
Alex Schalkhas (1), Steffen Lang (1), Klatte/Schmitt (1),

4. Kreisliga West:
SpVgg Hösbach-Bahnhof            -    FCH 7                                             3 : 9
Pascal Schwind (2), Sascha Unkelbach (1), Philipp Endres (2), Sebastian Freund (1), Marvin Dorn (1), Unkelbach/Endres (1), Hofmann/Dorn (1)


Damen

Bayernliga

1.FC H - SB Versbach   5 : 8

Wieder knapp verloren, obwohl vielleicht ein Unentschieden drin gewesen wäre. Es ging schon los, kurz vor Spielbeginn mussten wir unsere Nr.3 Vanessa Heil wegen Krankheit ersetzen. Dann haben wir im Match nach der 2:1 Führung, fünf Spiele im 5.Satz verloren und es stand 2:6. Wir kamen zwar noch mal auf 5:7 heran, aber es reichte wieder nicht. Das Glück ist halt, wie schon die ganze Runde, nicht auf unserer Seite.Es siegten: Simone Stadtmüller und Sonja Kachler je 2 und das Doppel Stadtmüller/Geis.

1.Bezirksliga

1.FC H 2 - DJK Tiefenthal   8 : 2

Unsere 2.Mannschaft zieht seine Kreise und eilt von Sieg zu Sieg. So mussten die Gäste mit einer hohen Niederlage die Heimreise antreten.

Es gewannen. Karin Müller und Inge Hampl je 2, Kersten Hollfelder und Simone Burkhardt je 1, sowie die Doppel Müller/Burkhardt und Hollfelder/Hampl je 1 mal.

1.Kreisliga A'burg

1.FC H 3 - TTC Schimborn 2   6 : 8

Das war eigentlich nicht eingeplant dass wir in eigener Halle, gegen einen Gegner aus dem Mittelfeld, die TT Tische als Verlierer verlassen. Aber so was kann schon mal vorkommen, nur das darf nicht mehr passieren sonst ist der 2.Platz und auch die Chance auf die Meisterschaft futsch. Die Punkte holten: Katrin Helfrich 2, Isolde Sell, Michelle Fecher und Martina Schiffmann je 1 und das Doppel Sell/Schiffmann 1.

4.Mannschaft - Spiel verlegt

Mädchen:

Bayernliga Nord:
Beim Auswärts-Koppel-Spiel gaben sich die Mädels trotz Ersatz keine Blöse und konnten 4 Punkte mit nach Hause nehmen. Damit weiterhin Tabellenzweiter.
TTC Tiefenlauter 1                       -    FCH 1                                              6 : 8
Anna Heeg (3), Eva Morhard (2), Michelle Fecher (2), Heeg/Morhard (1),

TSV Unterlauter                          -    FCH 1                                              1 : 8
Anna Heeg (3), Eva Morhard (1), Michelle Fecher (2), Anne Brückner (1), Heeg/Morhard (1),

1. Bezirksliga:
FCH 2                                        -    Viktoria Wombach                             1 : 8
Stadtmüller/Hoff

2. Kreisliga
FCH 3                                        -    TSV Rothenbuch 1                            8 : 1
Franziska Heeg (2), Paulina Lippert (1), Nadine Faust (2), Lisa Paschold (1), Heeg/Paschold (1), Lippert/Faust (1)

Jungen:

3. Kreisliga Ost
TSV Rothenbuch 2                       -     FCH 2                                             8 : 5
Lukas Wissel (2), Matthias Körner (1), Felix Glaab (1), Körner/Rupprecht (1)

Vorschau:

Freitag,     den 28.01.11, 20:15  Herren:   3. Kreisliga: FCH 5 – DJK Goldbach 2

Freitag,     den 28.01.11, 20:15  Herren:    4. Kreisliga: FCH 7 – TSG Kleinostheim 4

Samstag,  den 29.01.11, 10:30  Jungen:    Bayernliga:  FCH 1 – TTC Kist

Samstag, den 29.01.11,  15:00  Herren:  1. Bezirksliga:  FCH 2 – SV Hörstein 2

Samstag, den 29.01.11,  19:30  Herren:  2. Bezirksliga:  FCH 3 – DJK Leidersbach

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 30. Januar 2011 um 22:44 Uhr )  

Social networks

Zufallsbild

FC_altes_Sportheim.jpg