Zwei ehemalige Spieler trumpfen bei den bayerischen Meisterschaften groß auf

Dienstag, den 21. Januar 2014 um 09:59 Uhr Administrator
Drucken
Bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften der Damen/Herren A überzeugten unsere ehemaligen Spieler Florian Schreiner und Uwe Liebchen mit dem 2. und 3. Platz. Gerade der 3. Platz von Uwe ist eine riesen Überraschung. Im Achtelfinale schlug er den an Nummer 1 gesetzten 2. Liga Spieler und amiterenden Deutschen Meister im Doppel Alexander Flemming mit 4:3 Sätzen.

Ausführliche Berichte gibt es hier:
http://ufr.bttv.de/news/data/2014/01/21/kilian-ort-zweifacher-bayerischer-meister-im-einzel-und-doppel/
Und Hier:
http://www.bttv.de/news/data/2014/01/19/67-bayerische-meisterschaften-damenherren-3/

Das bayerische Fernsehen war auch vor Ort und hat dazu zwei Beiträge in seiner Mediathek:
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/sport-in-bayern/bayerische-meisterschaften-tischtennis-koenigsbrunn-100.html
http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/sport-in-bayern/tischtennis-bayerische-meisterschaften-frauen-100.html

Eine Bilder vom Turnier sind hier zu finden:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.580562848693310.1073741831.191996157549983&type=3
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.581010738648521.1073741832.191996157549983&type=1
https://skydrive.live.com/?cid=0D3A7DC384AC4469&id=D3A7DC384AC4469!283
Aktualisiert ( Dienstag, den 21. Januar 2014 um 10:09 Uhr )