Wochenbericht bis 24.01.2016

Sonntag, den 31. Januar 2016 um 09:06 Uhr Frank Hofmann
Drucken
Herren:
Landesliga:
SV Hörstein                          -     FC Hösbach                            9 – 2
Keine Chance hatte der FC im Derby gegen die Hörsteiner. Nur das Doppel Beisler/Hein Michael und der stark spielende Michael Hein gewann ein Spiel.

2. Bezirksliga:
FC Hösbach II                       -     DJK Niedersteinbach             9 – 4
Christian Lang (1), Jürgen Arnold (1), Stephan Ehmes (2), Jürgen Gesell (1), Luyan Dong (1), Pascal Schwind (1), Ehmes/Gesell (1), Arnold/Schwind (1).

3. Bezirksliga:
FC Hösbach III                       -     TSV Collenberg                      9 – 3
Pascal Schwind (1), Herbert Liebchen (1), Thomas Lindholz (2), Klaus Heeg (1), Lucas Brandl (1), Sascha Unkelbach (1), Schwind/Unkelbach (1), Lindholz/Heeg (1)

1. Kreisliga:
FC Hösbach IV                       -     TSV Heimbuchenthal            9 – 0
Gegner nicht angetreten


2. Kreisliga:
FSV Michelbach                     -     FC Hösbach V                        9 – 2


4. Kreisliga:
FC Hösbach VI                       -     TV Dettingen II                        9 – 0
Patrik Schump, Dieter Roth, Jan Schmitt, Richard Schäfer, Stefan Kissel, Theo Griebel je 1 und drei Doppel

DJK Obernau II                       -     FC Hösbach VII                       6 – 9
Roland Bieber (1), Eric Mützel (1), Martin Schwemmle (1), Dietmar Kiel (2), Rainer Hugo (2), Bieber/Schwemmle (1), Kiel/Hugo (1).

4. Kreisliga (4er Mannschaft)
FC Hösbach VIII                      -     TTC Schimborn IV                 8 – 5
Katrin Helfrich (3), Werner Urbin (2), Dieter Klauder (1), Urbin/Klauder (1), Helfrich/Scharf (1).


Damen:
Landesliga:
TV Konradsreuth                    -     FC Hösbach                           8 – 5
Es wäre mehr möglich gewesen. Durch die verletzungsbedingte Aufgabe von Sonja Kachler nach dem Doppel mussten drei Spiele kampflos abgegeben werden.  Auch wurden noch drei Spiele im fünften Satz verloren. Für den FC gewannen.  Anne Brückner (2), Inge Hampl (2), Michelle Fecher (2), Hampl/Fecher (1).